Cor van Wijgerden kommt nach Vaterstetten

Cor van Wijgerden gibt in unregelmäßigen Abständen Seminare für Schachtrainer. In dieser Woche ist er in Vaterstetten, der Hochburg des Jugendschachs.
Walter Rädler, Vorsitzender der Deutschen Schulschachstiftung ist von der Stappenmethode überzeugt und lädt alle Jugendtrainer der Umgebung zu einer kostenlosen Fortbildung nach Vaterstetten ein. Diese findet am Freitag, 12. Mai von 19.00 bis 22.00 Uhr statt. Am Samstag unterrichtet der holländische Erfolgstrainer an selber Stelle von 9 bis 12 Uhr ausschlließlich Lehrer. Informationen erhält man bei Walter Rädler (E-Mail: Wraedler@aol.com, Tel. 08106 7164)
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.